ASHTANGA ONLINE

”The body benefits from movement, and the mind benefits from stillness.”

Sakyong Mipham 

ONLINE ASHTANGA YOGA – 1. SERIE 🤸‍♂️🧘🏻

Die Ashtangastunden am Samstag Vormittag starten wieder ab dem zweiten Samstag im November

SAMSTAG von 10.00 bis 11:15

gemeinsam ins Wochenende mit der wunderbaren 1. Ashtanga Sequenz Kraft und Leichtigkeit entwickeln!

wir starten langsam –

AUF SPENDENBASIS

Bankverbindung: Nathalie Hosp, Bank Austria , AT57 1100 0120 2926 0200

oder

Einmalig
Monatlich
Jährlich

Einmalig spenden

Monatlich spenden

Jährlich spenden

Wähle einen Betrag aus

€5,00
€10,00
€15,00
€20,00
€40,00
€55,00
€60,00
€200,00
€300,00

Herzlichen Dank für Deinen Beitrag


Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

Wir wissen deine Spende sehr zu schätzen.

SpendenMonatlich spendenJährlich spenden

Ashtanga Vinyasa Yoga ist eine wundervolle, anspruchsvolle Übungsreihe, kommt und aus Indien.

JEDER und JEDE kann mit Ashtanga YOGA beginnen und im eigenen Tempo in die Praxis hineinwachsen, was es braucht ist etwas Disziplin und Freude an Bewegung.

Eine Stellung geht im Ashtanga fließend in die nächste über. Das nennt man Vinyasa. Körperliche Verspannungen und emotionale Blockaden lösen sich auf und Dein Herz öffnet sich.

Hauptunterschied zu neueren Stilen ist die Basis, auf die im Ashtanga Vinyasa aufbaut:

Ayurveda (die indische Gesundheitslehre) und das Yogasutra (Yogaphilosophie, die innere Haltung) sind die zentralen Elemente der Praxis:

Prana (Energie) wird über den Aufbau der Sequenz und über den gleichmäßigen Atem erschaffen. Über die Bandhas (Energieschleusen, die wir „setzen“lernen) halten und bewegen wir diese Kraft im Körper. Und wir lernen Agni, das Verdauungsfeuer (den Metabolismus) über die Praxis (und über neue Essgewohnheiten) zu regulieren.

Prana (Lebensenergie) beginnt freier und gleichmäßiger zu fließen. Du fühlst Dich leicht und voller Energie!

Im eigenen Tempo in die Praxis hineinwachsen

Im Laufe der Zeit wirst Du Dich also nicht nur beweglicher, kräftiger und leichter fühlen, Du wirst in immer mehr Asanas sehr tiefe Stille und Klarheit empfinden und ganz bei Dir, in Dir ankommen.

Diese Erfahrung wird sich auf Dein Alltagsleben mit Deiner Familie, Freunden und Arbeit auswirken. Das was Du auf der Matte für Dich mitnimmst, hat die Kraft Dein Leben zu transformieren.

Schritt für Schritt im eigenen Tempo.

Die erste Serie heißt Yoga Chikista – Yogatherapie

In der ersten Serie gibt es einige Standhaltungen, die Beine und Rumpf kräftigen und dehnen. Im Sitzen lösen verschiedene Vorbeugen, Verkürzungen in den Beinen und im Rumpf auf und regen zudem intensiv deinen Stoffwechsel an. Ashtanga bringt intensiv das Entgiften des Organismus in Gang.

Egal ob Du eher stark und verspannt bist und Deinen Muskeln und Faszien mehr Raum geben willst oder sich Dein Körper mehr wie Mozzarella anfühlt, und Du Kraft aufbauen willst, Ashtanga Yoga wird Dir helfen Deine Körperstruktur auszugleichen.

Am Ende der Stunde kannst Du der Wirkung deiner Praxis in Shavasana, der Totenstellung oder Schlußentspannung nachspüren und sinken lassen. Ich empfehle Dir, die Entspannung nicht auszulassen. Wenn einmal weniger Zeit zum Üben ist, lieber den vorherigen Teil etwas abkürzen. Erst dann wird Deine Praxis die volle Wirkung entfalten. Körper und Geist brauchen nach dem bewegten Teil Zeit, um die Erfahrungen zu integrieren und still zu werden.

Wir üben mit Hingabe ohne Leistungsdruck!

Du fühlst Dich leicht und voller Energie!

Startseite » ASHTANGA ONLINE